Phytotherapie

Phytotherapie

Die Lehre der Pflanzenheilkunde ist eine der ältesten Heilmethoden, die alle Völker seit Urzeiten kennen und anwenden. In unseren Regionen ist sie oft in den Hintergrund geraten und viele von uns wissen gar nicht mehr, dass oft schon vor der eigenen Haustüre vielseitig verwendbare Heilpflanzen wachsen.

Ich verwende die Phytotherapie meist begleitend zu meinen anderen Behandlungen, da sie die ideale Ergänzung ist. Es bietet sich die Möglichkeit, Pflanzen in diversen Formen wie beispielsweise als Spagyrik, Tee, Tinkturen, Salben, oder Kapseln anzuwenden. Da wird es dem jeweiligen Menschen entsprechend seiner Konstitution und dem mitwirkendem Umfeld angepasst.